Am 24. September Erststimme und Zweitstimme für eine starke SPD

Bei der Bundestagswahl haben Sie zwei Stimmen, mit der Erststimme entscheiden Sie, wer unseren Wahlkreis 14 zukünftig im Bundestag vertritt. Sie haben die Wahl zwischen mehreren Kandidaten aus verschiedenen Parteien.
Die SPD hat für die Hansestadt und einen Teil des Landkreises Rostock einen Kandidaten aufgestellt, der mit “Dickem Einsatz” für die Belange der Bürger eintreten möchte, Christian Reinke.
Geben Sie bitte ihm Ihre Erststimme.

Mit der Zweitstimme entscheiden die Bürger, wie stark zukündtig die einzelnen Fraktionen im Bundestag vertreten sein werden. Wir brauchen im neuen Bundestag eine starke SPD, denn die Zukunft braucht neue Ideen und einen, der sie durchsetzt – Martin Schulz.
Mit ihm wird es in Zukunft in Deutschland mehr Gerechtigkeit geben.
Deshalb geben Sie der SPD Ihre Zweitstimme, um eine starke SPD-Fraktion zu wählen, damit Martin Schulz als Kanzler seine Vorhaben verwirklichen kann.

Am 24. September ist Bundestagswahl

An diesem Tag haben die Bürger der Bundesrepublik Deutschland die Möglichkeit, mit ihrer Stimmabgabe die Zusammensetzung des Deutschen Bundestages zu bestimmen und gleichzeitig ihren Direktkandidaten zu wählen. Wir gehören zum Wahlkreis 14, in dem für die SPD der Rostocker Christian Reinke kandidiert.

In der zu Ende gehenden Legislatur wurden viele Gesetze beschlossen, die von der SPD eingebracht wurden. Sie hatten eine Verbesserung der sozialen Lage zur Folge. Als Juniorpartner in der Großen Koalition hat die SPD daraus jedoch keinen Nutzen ziehen können.
Unser Ziel ist daher die Änderung der Richtung der Regierungspolitik. Deshalb streben wir eine Regierung unter Führung der SPD an und um dieses Ziel zu erreichen, sind wir auf jede Stimme angewiesen.

Deshalb geben Sie bitte am 24. September 2017 beide Stimmen der SPD.

1 2 3 4 5 6 25