Am 26. Mai können Sie mit Ihrer Stimme viel entscheiden

In Mecklenburg-Vorpommern finden am 26. Mai 2019 die Kommunalwahlen statt. Die Bürger in unserem Bundesland können entscheiden, wer sie in den nächsten fünf Jahren in den Städten und Gemeinden sowie im Kreistag vertreten soll. Abgestimmt wird auch darüber, wie sich das Europaparlament zusammensetzen wird. Für die SPD kandidiert Iris Hoffmann -> aus Stäbelow, die uns übrigens bereits seit fünf Jahren in Brüssel bzw. Straßburg vertritt.

Delegierte der SPD haben auf Kreisebene bereits Beschlüsse gefaßt und damit bestätigt, welche Personen in den einzelnen Wahlbereichen für den Kreistag des Landkreises Rostock kandidieren. Unser Wahlbereich umfaßt das gesamte Gebiet des Amtes Warnow-West.

Auf der unteren kommunalen Ebene werden im Mai nicht nur die Mitglieder der Gemeindevertretungen sondern auch die Bürgermeister gewählt. Die Listen für diese Wahlen sind noch nicht abgeschlossen

Wenn Sie sich als Kandiat für die Wahl als Gemeindevertreter oder als Bürgermeister auf einer SPD-Liste bewerben möchten, dann melden Sie sich bitte bald, da über die jeweiligen Listen auf der Ortsvereinssitzung am 11. März endgültig abgestimmt wird.
Meldungen richten Sie bitte an den OV-Vorsitzenden:
vorsitzender@spd-wsw.de

Iris Hoffmann meldet sich mit “Neues aus dem Europaparlament”


Diese Woche feierten wir den 28. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung. Inzwischen ist eine neue Generation herangewachsen. Für sie ist eine Teilung Deutschlands heute unvorstellbar. Das ist gut so. Wir leben seit fast drei Jahrzehnten in Freiheit und in einem demokratischen Rechtsstaat. Darauf können wir stolz sein.

Demokratie und Freiheit gilt es aber auch immer wieder zu verteidigen. Wir erkennen eine Abkehr von den traditionellen Volksparteien und eine Stärkung des politischen rechten Randes. Der Rechtspopulismus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Viele Bürger*innen haben den Eindruck, dass sie keinen Einfluss mehr auf Entscheidungen haben, die ihren Alltag prägen. Es ist die globale Vernetzung und die daraus resultierende Unübersichtlichkeit die dieses Gefühl auslöst. Rechtspopulisten locken die Menschen mit scheinbar einfachen Antworten für komplizierte Probleme. Die komplexe Welt wird aber nicht einfacher, wenn man sich ihr verweigert. Nicht jedes Problem lässt sich mit einfachen Antworten lösen. Das macht natürlich auch Politik so schwierigmehr zum Artikel Iris Hoffmann meldet …

1 2 3 4 6