Entlastung bei den Kita-Beiträgen

Der Landtag hat am 12.Dezember. 2018 einen wichtigen Beschluß zur Unterstützung von Familien gefaßt. Der Generalsekretär der SPD in Mecklenburg-Vorpommern, Julian Barlen, informierte darüber alle Mitglieder der SPD. „In der Sitzung des Landtages haben die Abgeordneten heute offiziell beschlossen:
Ab 1.1.2019 zahlen Eltern nur noch für das älteste Geschwisterkind Kita-Beiträge. Zum 1.1.2020 folgt dann – auch dieser Schritt wurde in der Landtagsdebatte heute gewürdigt – die komplette Beitragsfreiheit für die Betreuung in der Krippe, im Kindergarten, im Hort und in der Kindertagespflege. …“

  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • PDF
  • RSS-Feed
  • zu den Favoriten

Kommentarfunktion deaktiviert.