Premiere in MV: Erstes mobiles Bürgerbüro eines Landtagsabgeordneten

Abgeordneter der SPD-Landtagsfraktion MV geht neue Wege für mehr Bürgernähe

Gerade in der ländlichen Region um die Hansestadt Rostock sind die Wege sehr weit. Um den Menschen trotzdem politische Mitbestimmung einfach zu ermöglichen, fahre ich und mein Bürgerbüro-Team mit unserem neuen mobilen Bürgerbüro zu Ihnen.

„Ein Volksvertreter muss wissen, was die Menschen beschäftigt, damit er sie vertreten kann. Dazu muss der Politiker mit den Menschen sprechen! Deshalb biete ich ein mobiles Bürgerbüro für die Bürger in unserem schönen Wahlkreis an. Mit diesem mobilen Bürgerbüro fahren meine Mitarbeiter und ich in regelmäßigen Touren durch unseren Wahlkreis. So möchten wir mit den Bürgern direkt vor ihrer Haustür ins Gespräch kommen.“
Dirk Stamer, Abgeordneter des Landtages Mecklenburg-Vorpommern für den Wahlkreis 12

Direkter Draht in den Landtag MV

Nicht nur bei Anliegen zu aktuellen Problemen oder neuen Ideen und Verbesserungsvorschlägen ist das Bürgerbüro Anlaufstelle. Auch für Fragen rund um Fördermöglichkeiten oder zu kommunal- und landespolitischen Themen steht den Bürgern der Ämter Carbäk, Dummerstorf, Graal-Müritz, Rostocker Heide, Sanitz, Tessin und Warnow-West die Wohnwagentür offen.

Termine online einsehbar

Der aktuelle Tourenplan mit den anstehenden Terminen kann unter www.dirk-stamer.de eingesehen werden. Dank der Mobilität können persönliche Termine vor Ort nach Absprache angeboten werden. Die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten wie Telefon/WhatsApp (0151 20 20 16 58) und E-Mail (kontakt@dirk-stamer.de) sind ebenfalls auf der Webseite des Bürgerbüros zu finden.

Ich lade ab sofort die Bürger des Wahlkreises zu einem persönlichen Gespräch über aktuelle Belange bei ihnen vor Ort ein und freue mich auf interessante Gespräche.

  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • PDF
  • RSS-Feed
  • zu den Favoriten

Kommentarfunktion deaktiviert.