Europawahl 2019


Das EuropĂ€ische Parlament (auch Europaparlament oder kurz EP) mit offiziellem Sitz in Straßburg ist das Parlament der EuropĂ€ischen Union. Seit 1979 wird es alle fĂŒnf Jahre in allgemeinen, unmittelbaren, freien und geheimen Wahlen von den BĂŒrgern der EU gewĂ€hlt. Damit ist das EuropĂ€ische Parlament nicht nur das einzige direkt gewĂ€hlte Organ der EuropĂ€ischen Union, sondern auch die einzige direkt gewĂ€hlte ĂŒberstaatliche Institution weltweit.

Die Idee der EuropĂ€ischen Union ist das grĂ¶ĂŸte Friedens- und Demokratieprojekt aller Zeiten. Deshalb muß die EU stabil bleiben, damit ein gutes Zusammenleben auf dem Kontinent gewĂ€hrleistet werden kann.

Wir haben die Möglichkeit, einer BĂŒrgerin aus StĂ€below (Mitglied unseres Ortsvereins) unsere Stimmen zu geben und ihr dadurch die Möglichkeit zu eröffnen, uns in Straßburg und BrĂŒssel zu vertreten. Iris Hoffmann ist die SPD-Kandidatin fĂŒr Mecklenburg-Vorpommern, sie steht auf der deutschen SPD-Liste auf Platz 19. Da auf dem Wahlschein aber bei jeder Partei nur die ersten PlĂ€tze mit Namen versehen sind, werden wir ihren Namen dort nicht finden. Wer Iris Hoffmann seine Stimme geben möchte, muß SPD ankreuzen. Nur wenn in der gesamten Bundesrepublick genĂŒgend Stimmen fĂŒr die SPD erzielt und fĂŒr die Partei mindestens 19 Sitze erreicht werden, kann uns Iris Hoffmann auch weiterhin im Europarlament vertreten.

Jede Stimme zÀhlt, deshalb ist eine hohe Wahlbeteiligung erforderlich.
Machen Sie bitte unbedingt von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.