Wir sind jetzt 36

Nach der Bundestagswahl haben sich vier neue Mitglieder bei uns angemeldet, so daß unser Ortsverein jetzt 36 Mitglieder zählt. Dadurch hat sich das Durchschnittsalter weiter verjüngt. Es freut uns weiterhin, daß wir in den Gemeinden Papendorf und Ziesendorf inzwischen durch mehrere SPD-Mitglieder vertreten sind.
Wichtigster Tagesordnungspunkt auf der Ortsvereinssitzung am 19. März war die Vorbereitung der Kommunalwahl, die im Frühjahr 2019 stattfinden wird.
Es ist sehr erfreulich, daß sich im Ergebnis dieser Versammlung eines unserer Neumitglieder entschieden hat, einen Beitrag für unsere Homepage zu verfassen. Der Text ist recht umfangreich. Deshalb kann man ihn hier nachlesen.

4 thoughts on “Wir sind jetzt 36

  1. Uli Eichholz

    25. März 2018 um 10:32

    Eigentlich vereinbarte die GroKo einen Exportstopp für unmittelbar am Jemen-Krieg beteiligte Länder. Warum bekommen die Saudis dennoch acht Boote ? Ein klarer Versroß des Koalitionsvertrags. Geht es noch? Und keiner schreit auf von unserer SPD-Führung! EIn Grundmehr sich für Simone Lange als Vorsitzende einzusetzen. Simone ist strikt gegen jede Rüstungsexporte.

  2. Arthur B.

    22. März 2018 um 19:08

    Ich bin der meinung, Sie Uli benutzen die Argumente der SED-Nachfolger, so wie sie hier argumentieren. In ihrer veröfneten pdf-Meinung prangern sie die Genossen des Ortsverbandes an als hätten die nicht an der Versammlung beteiligten keine Lust an der Mitarbeit. Ich kenne Niemanden davon, aber sie vielleicht auch nicht,also lassen sie dass doch lieber.Sie verunglimfen vieleicht zuunrecht.Ist das Absicht?

  3. Uli Eichholz

    22. März 2018 um 7:38

    Inzwischen Hat Simone Lange sich gegen die massiven Rüstungsexporte Deutschlands ausgesprochen. Unter Siegmar Gbariel als zuständiger Wirtschftsminister hatte sich der Rüstungsexport in Höhen begeben, wie sie noch nie zuvor bestanden hatten. Besonders prekär finde ich die Exprte an solche Schurkenstaaten, wie Saudiarabien.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Name und E-Mail werden benötigt.

*